Inszenierungen

2017

Ganymed Female
Kunsthistorisches Museum, Wien

mit Texten von Zadie Smith, Joanna Bator, Veronica Buckley, Han Kang, Milena Michiko Flasar, Grischka Voss, Cimamanda Ngozi Adichie, Anna Kim und Franz Schuh

mit Carmen Steinert, Christoph Rothenbuchner, Julia Stemberger, Petra Morzé, Die Strottern - Klemens Lendl und David Müller, Katrin Grumeth, Grischka Voss, Sophie Prusa, Sona MacDonald, Katharina Stemberger, Ramsch und Rosen - Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer, Melissa und Heidi Coleman, Martin Vischer, Marino Formenti, Esther Balfe, Verena Herterich, Helena, Esthermann, Christina Osternig, Manaho Shimokava, Magdalena Forster, Katharina Illnar, Sarah Merler, Agnes Palmisano, Mathias Loibner und Peter Wolf

2016

Im Herzen der Demokratie
Österreichisches Parlament

mit Texten von Juli Zeh, Christine Nöstlinger, Paulus Hochgatterer, Milena Michiko Flasar, Clemens Setz, Martin Pollack, Franz Schuh und Angelika Reitzer

mit Ulli Maier, David Oberkogler, Esther Balfe, Emmanuel Obeya, Federspiel, Katharina Stemberger, Sona MacDonald, Vishan Magomadov, Clemens Wenger, Raphael von Bargen, Marino Formenti, Pauline Knof, Peter Wolf, Martin Pollack, Klemens Lendl, David Müller, Martin Ptak, Martin Eberle, Katrin Grumeth, Irene Kugler, Ulrike Langenbein, Alma und Chorus sine nomine.

2016

Muzeum Marzen
Eröffnungsprojekt der Kultur Hauptstadt 2016 Wroclaw

mit Texten von Joanna Bator, Jacek Dehnel, Julia Fiedorczuk, Milena Michiko Flasar Mikolaj Lozinski, Martin Pollack und einer Komposition von Johanna Doderer
mit Pal Szepesi, Jaroslaw Galuszka, Marta Zieba, Bartosz Porczyk, Adam Graczyk, Helena Sujecka, Hanna Konarowska, Bozena Bukowska, Brian Wimple und Joanna Szczepkowska.

2015

Ganymed Dreaming
Kunsthistorisches Museum Wien

mit Texten von Franz Schuh, Victor Martinowitsch, Martin Pollack, Martin Crimp, Daniel Uchtmann, Ilija Trojanow, Emmanuel Obeya, Maria Teresa Tanzarella, Olga Grjasnova und einer Komposition von Johanna Doderer
mit Federspiel, Sylvie Roher, Angelika Kirchschlager, Dorka Gryllus, David Djoric, Die Strottern, Marino Formenti, David Oberkogler, Esther Balfe, Emmanuel Obeya, Maria Teresa Tanzarella, Katrin Grumeth und Catch Pop String Strong.

2015
Die Botschaft von Kambodscha von Zadie Smith
eine Inszenierung im Jörgerbad Wien

mit Peter Wolf, Mimi Grünwald, David Jarju, Yoshi Maruoka, und Die Strottern - Klemens Lendl und David Müller
2014
Kritikusok Dijha / Preis der ungarischen KritikerInnen
für Ganymed goes Europe Budapest

Ganymed goes Europe

Eine Kooperation des Nationalmuseums Wroclaw dem Museum der Schönen Künste in Budapest dem Kunsthistorischen Museum, Wien und wenn es soweit ist

Wroclaw, Budapest, Wien


Team Wroclaw

Produktion Peter Wolf
Regie Jacqueline Kornmüller
Regieassistenz Mirela Baciak
Fotografie Helmut Wimmer
Produktionsleitung section a Katharina Boesch, Alexandra Feichtner
Grafik Larissa Cerny
Produktionsleitung Wroclaw Anna Kowalow
 
Mit Adam Graczyk, Sophie Prusa, Anka Graczyk, Jerzy Senator,
Hanna Konarowska, Paulina Sklodowska und Martha Malikowska
 
Team Budapest

Produktion Peter Wolf
Regie Jacqueline Kornmüller
Regieassistenz Panni Neder
Fotografie Helmut Wimmer
Produktionsleitung section a Alexandra Feichtner
Grafik Larissa Cerny
Produktionsleitung Budapest Anna Schlett, Zsuzsanna Kovacs, Zoltan Levay
 
Mit Diossy Gabor, Remusz Szikszai, Kriszta Biro, Rozalia Szekely, Sandor Terhes, Hermina Faytol, Geza D. Hegedus, Anna Hay, Dorottya Udvaros, Peter Takatsy, Dorka Gryllus, Janos Kulka
2013
Das Kind
Ein Projekt für 30 ExpertInnen
Eine Koproduktion von Volkstheater Wien mit wenn es soweit ist
Regie und Bühne Jacqueline Kornmüller
Kostüme Heide Kastler
Produktion Peter Wolf
Dramaturgie Peter Wolf / Doris Happl
Fotografie Helmut Wimmer
Filmdokumentation Johannes Hammel
Mit Silvia, Helmut, Pal, Annette, Inti, Ibrahim, Erni, Judith, Afruz,
Veronica, Carmen, Martina, Nicolai, Linda, Luca, Isabella, Hannah,
Ismail, Fadumo, Jeronimo, Yvonne, Maru, Seppi, Babs, Laura,
Ko-Emanuel, Nahoko, Zsuzsi, Günter und Peter
Volkstheater, Wien
2012
Fly Ganymed von Paulus Hochgatterer
Uraufführung
eine Produktion von wenn es soweit ist
in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum, Wien
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
mit Joachim Bissmeier, Nikolaus Habjan, Pjeter Logoreci, Jawid Najafi, Franziska Singer, Martina Stilp, Peter Wolf
Theseustempel

Ground Swell
eine Hopper Auktion mit Texten von Mark Strand
eine Produktion von wenn es soweit ist
in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Museum
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
mit Katrin Grumeth, Andrea Jonasson, Martina Stilp und Peter Wolf
Theseustempel

Play Ganymed
ein Kunstvermittlungsprojekt von wenn es soweit ist
in Kooperation mit der Abteilung Museum und Publikum des KHM
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
mit dem Kunsthistoriker Daniel Uchtmann, Katrin Grumeth und Peter Wolf
Theseustempel

Dorothea Neff Preis für Die Reise
in der Sparte Beste Regie

Die Nacht kurz vor den Wäldern von Bernard Marie Koltés
mit Peter Wolf
eine Produktion von wenn es soweit ist
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
in Kooperation mit der Vinzi Rast
Regie Jacqueline Kornmüller
Jodok Fink Platz, Wien
Siemens Nixdorf Steg, Wien
2011
Nestroypreis für Ganymed Boarding
in der Sparte Beste off- Produktion

Die Reise
ein Projekt für 30 MigrantInnen
eine Koproduktion von Volkstheater Wien mit wenn es soweit ist
Regie und Bühne Jacqueline Kornmüller
Kostüme Heide Kastler
Produktion Peter Wolf
Dramaturgie Peter Wolf / Irene Girkinger
Filmdokumentation/Fotografie Helmut Wimmer
Mit Zsuzsi Vecsei, Afruz Mashadi, Roman Benkovic, Hadi Mohammadi, Asif Safdary, Oana Cîrpanu, Olga Verbytska, Yuri Correa Vivar, Pjeter Logoreci, Silach Magomadova, Ayata Magomadova, Aslanbek Dudaev, Azamat Chapkhanov, Mana Abdurahman, Inti Lautaro Alava, Mahsa Ghafari, Nahoko Fort-Nishigami, David Jarju, Laura Roche, Margarita Mazur, Ansumana Barrow (DJ Buju), Ibrahim Bah, Jamal Mataan, Hafit Cabdi Mohamed, Fadumo Mohamed, Ismail Mohamed, Wanda Galecki, Judith Aguilur, Veronica Handl, Yoshie Maruoka und Ute Bock.
Volkstheater Wien

Wiederaufnahme Ganymed Boarding
eine Koproduktion von wenn es soweit ist mit dem khm
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
Kostüm Heide Kastler
Mit  Therese Affolter, Anne Bennent, Joachim Bißmeier, Nikolaus Habjan, Steffi Dvorak, Katrin Grumeth, Jaschka Lämmert, Vivien Löschner, Hans Dieter Knebel, Martin Maier, Erni Mangold, Thiemo Srutzenberger, Bert Oberdorfer, David Oberkogler, Sven Phillipp, Martin Reinke, Doris Uhlich, Peter Wolf
Mit Texten von Peter Handke, Gerhard Roth, Ferdinand Schmatz, Thomas Glavinic, Andrea Winkler, Walter Kappacher, Franz Schuh, Marc von Henning, Clemens Setz, Paulus Hochgatterer, Bodo Hell, Gerhild Steinbuch, Juli Zeh, Elfriede Jelinek
Kunsthistorisches Museum, Wien
2010
Kunstpreis der Bank Austria für Ganymed Boarding
In der Sparte Kunstvermittlung
2010
Josephinum 02 Über den Tod
eine Produktion von wenn es soweit ist
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
Mit Franz Schuh, Peter Huemer, Peter Wolf,
Vivien Löschner, Katrin Grumeth, Ulrike Schlegel, Anka Gracyk,
Katharina Oder, Bert Oberdorfer und den Strottern
Josephinum, Medizinische Sammlung der Universität Wien

Wer etwas von der Individualität hält
Kurzfilm
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Helmut Wimmer
Mit Franz Schuh
Josephinum

wenn es soweit ist
Kurzfilm
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Helmut Wimmer
Mit Katharina Oder
Produktion wenn es soweit ist
Josephinum

Himmelwärts
Dokumentarfilm über Pater Hartmann Thaler
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Helmut Wimmer
Navigatorfilm und ORF
Offical Selection Diagonale Graz

Venus und Adonis von William Shakespeare
Mit Peter Wolf
Regie Jacqueline Kornmüller
Schloss Wartholz

Reigen
Dokumentarfilm
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera H. Wimmer
Navigatorfilm
ORF Redaktion Kreuz und Quer

Ganymed Boarding
eine Koproduktion von wenn es soweit ist mit dem khm
Regie Jacqueline Kornmüller
Produktion Peter Wolf
Kostüm Heide Kastler
Mit  Therese Affolter, Anne Bennent, Joachim Bißmeier, Nikolaus Habjan, Steffi Dvorak, Katrin Grumeth, Jaschka Lämmert, Vivien Löschner, Hans Dieter Knebel, Martin Maier, Erni Mangold, Thiemo Srutzenberger, Bert Oberdorfer, David Oberkogler, Sven Phillipp, Martin Reinke, Doris Uhlich, Peter Wolf
Mit Texten von Peter Handke, Gerhard Roth, Ferdinand Schmatz, Thomas Glavinic, Andrea Winkler, Walter Kappacher, Franz Schuh, Marc von Henning, Clemens Setz, Paulus Hochgatterer, Bodo Hell, Gerhild Steinbuch, Juli Zeh, Elfriede Jelinek
Kunsthistorisches Museum, Wien
2009
I like to move it, move it
ein Projekt mit Schülern und Schülerinnen aus Oberösterreich
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Krisztina Kerekes
Linz 09

Pessoa 01 Pessoa Longe
Produktion Peter Wolf
Mit Peter Wolf, Katrin Grumeth, Ulrike Schlegel,
Franz Schuh und Jacqueline Kornmüller
Pessoa Lounge, Wien

Der Tabakladen, ins Wienerische übersetzt von Franz Schuh
Kurzfilm
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Helmut Wimmer
Pessoa Lounge, Wien
2008
Die Jüdin von Toledo von Franz Grillparzer
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Alexandra Hahn
Hans Otto Theater Potsdam

Regula Benediciti
Kurzspielfilm
Regie Jacqueline Kornmüller
Kamera Tommy Wildner
Mit Peter Wolf und Pater Hartmann Thaler
Piaristenkollegium Wien Josefstadt
2007
Maria Magdalena von Friedrich Hebbel
Regie und Bühne Jacqueline Kornmüller
Kostüm Heide Kastler
Musik Uli Bühl
Mit Manfred Zapatka und Monique Schwitters
Schauspielhaus Hamburg
2006
Rosi, das hast du gut gemacht
ein Stück für Damen und Herren ab 65
Regie und Bühne Jacqueline Kornmüller
Kostüm Heide Kastler
Mit Unterstützung der Körberstiftung Hamburg
Schauspielhaus Hamburg
2005
Himmelwärts von Ödon von Horvath<
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Etienne Plus
Kostum Heide Kastler
Staatstheater Stuttgart

Die Frau vom Meer von Henrik Ibsen
Eröffnungspremiere der Intendanz von Friedrich Schirmer
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Etienne Plus
Kostum Heide Kastler
Musik Uli Bühl
Schauspielhaus Hamburg

Der Kaukasische Kreidekreis von Bertold Brecht
Wiederaufnahme
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Johanna Pfau
Musik Paul Dessau
Mit Katja Danowski und Peter Wolf u.v.a.
Schauspielhaus Hamburg

Die Nacht kurz vor den Wäldern von Bernard Koltés
Wiederaufnahme
Mit Peter Wolf
Regie Jacqueline Kornmüller
Schauspielhaus Hamburg
2004
Don Juan kommt aus dem Krieg von Ödon von Horvath
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüme Herbert Murauer
Musik Uli Bühl
Mit Peter Wolf u.v.a.
Staatstheater Stuttgart

Wandernutten von Theresia Walser
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Kristin Vahl
Kostüm Heide Kastler
Mit Traugott Buhre , Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren, Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart
2003
Baumeister Solness von Henrik Ibsen
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Herbert Murauer
Musik Uli Bühl
Mit Katja Danowski,Gottfried Breifuß, Hedi Kriegeskotte,
und Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart

Elektra von Hugo von Hofmannsthal
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Herbert Murauer
Kostüm Heide Kastler
Musik Richard Strauß
Bearbeitung der Musik Uli Bühl
Mit Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren, Ute Hannig, Ferdinand Dörfler, Benjamin Grüter, Katja Danowski und Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart

Einladung zum Cechov Theaterfestival nach Moskau
Mit Bremer Freiheit und  Die Nacht kurz vor den Wäldern

Der Kaukasische Kreidekreis von Bertold Brecht
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Johanna Pfau
Musik Paul Dessau
Mit Katja Danowski, Klaus Weiss, Peter Wolf u.v.a.
Staatstheater Stuttgart
2002
Yerma von Federico Garcia Lorca
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Herbert Murauer
Musik Uli Bühl
Mit Ute Hannig und Gottfried Breitfuß
Staatstheater Stuttgart
2001
Geschichten aus dem Wienerwald von Ödon von Horvath
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Herbert Murauer
Kostum Petra Bongard
Musik Uli Bühl
mit Ute Hannig, Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren, Gottfried Breitfuß, Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart

Einladung zum Prager Theaterfestival deutscher Sprache
Mit Bremer Freiheit
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Herbert Murauer
Musik Uli Bühl
Glasharfe Gisela o´Grady Pfeiffer
Mit Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren, Rainer Bock, Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart

Die Nacht kurz vor den Wäldern von Bernard Koltés
Mit Peter Wolf
Regie Jacqueline Kornmüller
Staatstheater Stuttgart

Drei Schwestern von Anton Cechov
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Katrin Frosch
Kostüm Petra Bongard
Musik Uli Bühl
Mit Katja Uffelmann, Irene Kugler, Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren
Staatstheater Stuttgart
2000
Bremer Freiheit von Rainer Werner Fassbinder
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Herbert Murauer
Musik Uli Bühl
Glasharfe Gisela o´Grady Pfeiffer
Mit Hedi Kriegeskotte, Juliane Koren, Rainer Bock, Peter Wolf
Staatstheater Stuttgart
1999
Nora von Henrik Ibsen
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Thomas Keip
Elke Wollmann, Sven Simon
Theater Lübeck

Glaube, Liebe, Hoffnung von Ödon von Horvath
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Florian Parbs
Mit Katrin Grumeth, Saskia von Winterfeld, Sven Simon
Theater Lübeck

Reigen von Arthur Schnitzler
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Florian Parbs
Theater Lübeck
1997
Messer in Hennen von David Harrover
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Jens Kilian
mit Ute Hannig und Peter Wolf
Schauspiel Köln
1996
Vom Dicken Schwein, das dünn werden wollte von Jerome Savary
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne und Kostüm Jens Kilian
Mit Gert Köster und Ralf Morgenstern
Schauspiel Köln / Halle Kalk und Großes Haus
1994
Himmelwärts von Ödon von Horvath
Regie Jacqueline Kornmüller
Bühne Stephan Rehberg
Kostüm Jutta Delorme
Schauspiel Köln
Publikationen
2017
Im Herzen der Demokratie
Wiederbelebung einer gefährdeten Idee,
eine Kooperation der Pralamentsdirektion und wenn es soweit ist
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2017

2015
Man muss auf dem Grund gewesen sein - Cecily Corti
aufgezeichnet von Jacqueline Kornmüller
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2015
2014
Museum der Träume
Schriftsteller schreiben über Meisterwerke der Kunst
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2014

2010
Ganymed Boarding / Text Bildband
Schriftsteller schreiben über Meisterwerke des KHM
Herausgegeben von Jacqueline Kornmüller und Peter Wolf
Fotografien von Helmut Wimmer
Grafik Larissa Cerny
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2010
Kontakt
Jacqueline Kornmüller

Foto: ©Vadim Belokovsky